Mehr als nur Fassade

Ein Haus mit Charakter

Die Fassade ist nicht nur Fassade, sondern macht aus einem Baukörper erst ein Haus mit Charakter.

Als Teil der Gebäudehülle ist die wichtigste Aufgabe einer Fassade, das Haus vor verschiedensten Witterungseinflüssen zu schützen. Für die Fassadengestaltung Ihres neuen Hauses gilt: Erlaubt ist, was gefällt und was die Bauvorschriften zulassen.

Eine Holzfassade ist auf viele Arten möglich: als Schindeln, als horizontale oder vertikale Schalung, als glatte Plattenfassade, unbehandelt oder gestrichen. Weitere Materialien wie z.B. Putzfassaden, Hochdrucklaminate, Vollkern- oder zementgebundene Tafeln sind an der Fassade möglich.

Am Ende haben unsere Gebäudehüllen eines gemeinsam: Sie sind beständig, bieten eine optimale Wärmedämmung und eine ausgeglichene Luftfeuchtigkeit zum Innern.

Lassen Sie sich am lebenden Objekt zeigen, was aus Ihrem Haus werden kann!

Beispiel einer Fassade